Veranstaltungen im Jahr 2016

Alle sagen wieder zu.

Leutnant Joachim Krezdorn, Schatzmeister Manfred Paul Müller und Schriftführer Franz Feinäugle führen die ihnen anvertrauten Ämter weiter aus. Für alle drei gab es einstimmiges Votum bei der Jahreshauptversammlung am Dreikönigstag im Hotel Baier.

Im Anschluss an die üblichen Regularien von Kommandant, Stellvertreter, Schriftführer, Schatzmeister, Kassenprüfer, Kompaniefeldwebel und Fourier sowie Grußadressen stellte Urban Bacher das Vorhaben einer Reise nach Berlin Ende August detailliert vor.

Jahrtag nach wie vor sehr beliebt

Zusammen mit Kameraden der befreundeten Garden und Wehren aus Bad Saulgau, Altshausen, Sigmaringen, Munderkingen und Friedrichshafen haben wir am 16. Januar traditionsgemäß unseren Jahrtag mit einer Eucharistiefeier in der Liebfrauenkirche begangen und dort unserer Toten gedacht. Musikalisch gestaltet haben Stadtkapelle als Musikzug und der Bürgerwachchor den feierlichen Gottesdienst.

Im Rahmen eines Appells haben einige Kameradinnen und Kameraden Ehrenzeichen für mehrjährige Treue zur Bürgerwache erhalten. Landeskommandant Oberst Jürgen Rosenäcker, Major Georg Bacher und Bürgermeister Stefan Bubeck hefteten die Abzeichen den Geehrten an.

Beim Festakt im Bürgerhaus Ennetach erhielten diese noch ihre Urkunden sowie Dank und Anerkennung von mehreren Rednern.

Grußworte richteten Bürgermeister Stefan Bubeck, Landtagsabgeordneter Klaus Burger (CDU), Landeskommandant Jürgen Rosenäcker und Oberleutnant Ulrich Wehner von der Patenwehr Saulgau an die Mengener Kameraden.

 

Musikzug und Bürgerwachchor trugen mit Märschen und Liedern zur Unterhaltung bei.

 

Bildergalerie unter:

https://www.flickr.com/photos/buergerwachemengen/albums/72157661262143904

Pressebericht SÜDKURIER unter:

http://www.suedkurier.de/region/linzgau-zollern-alb/mengen/Historische-Buergerwehren-Ein-Stueck-Geschichte-erwacht-zum-Leben;art372565,8457470

Oberst i.G. Dr. Klaus Jürgen Haffner besucht das Bürgerwachheim und hält einen Vortrag über seinen Ausbildungseinsatz in Mali (Afrika)

Hermann Wetzel wird Ehrenmitglied

 

 

Am Vorabend des Mengener Maifests wurde Hermann Wetzel aus dem aktiven Dienst des Spielmannszugs verabschiedet und vom Kommando der Bürgerwache zum Ehrenmitglied ernannt.

Major Georg Bacher dankte dem Kameraden für seine bisherige Treue und bat ihn, auch weiterhin sich im Kreis der Kameradinnen und Kameraden aufgehoben zu fühlen.

 

Bilder von der Verabschiedung unter der Adresse:  https://www.flickr.com/photos/buergerwachemengen/albums/72157665415768174

Abschlussparade mit Siegerehrung bei  Mengen International 2016

In einer feierlichen öffentlichen Gemeinderatssitzung wurde Bürgermeister Stefan Bubeck für eine weitere Amtszeit verpflichtet. Die Bürgerwache hat ihrem Ehrenoffizier mit einer Parade und einer Serenade des Spielmannszugs und der Stadtkapelle sowie Salutschüssen aus den Waffen beider Züge dazu gratuliert.

Bürgermeister Stefan Bubeck geht in zweite Runde

Herzlichen Glückwunsch unserem Bürgermeister und Ehrenleutnant Stefan Bubeck zur Wiederwahl als Stadtoberhaupt. Wir freuen uns mit ihm und seinen Angehörigen über den großen Erfolg.

 

Zur Bildergalerie vom Wahlabend bitte einfach hier anklicken.

Serenade und Ehrensalut für Bürgermeister Stefan Bubeck

Freundeskreis feiert 25 Jahre Bestehen

Bürgerwache ernennt ihren Feldkuraten zum Ehrenoffizier

 

Anlässlich des 70. Geburtstags von Pfarrer i. R. und Dekan a. D. Heinz Leuze marschierte die gesamte Wehr vor der Liebfrauenkirche auf. In einer auch mit feinem Humor gespickten Laudatio ging der Kommandant auf Leben und besondere Ereignisse des Jubilars ein. Geburtstagswünsche der Bürgerwache zum 70er erhielt gleichzeitig Weihbischof Dr. Johannes Kreidler aus Rottenburg, Studien- und Weihekolleg sowie Freund von Heinz Leuze. Beide Geistliche schritten mit Major Bacher zuvor die Front der Mengener Stadtsoldaten ab. 

Mit der Ernennung zum Ehrenoffizier überreichte Georg Bacher einen Offizierssäbel sowie die Urkunde.

Zu Pfarrer i. R. und Dekan a. D. darf Heinz Leuze nunmehr den Titel "Leutnant h.c." anfügen.

 

Herzlichen Glückwunsch

 

Bildergalerie bitte anklicken.

 

 

Schwaben bringen Preußens Gloria nach Berlin

Erlebnisreiche Tage verbrachte die Bürgerwache Ende August in der Bundeshauptstadt Berlin.

Spektakuläre Aufmärsche, Appelle und Paraden bestimmten das Programm in Berlin. An allen Plätzen, an den die Bürgerwache auftrat, sei es am Potsdamer Platz, vor der baden-württembergischen Landesvertretung, vor dem Schloss Bellevue, dem Reichstag, vor der französischen Botschaft am Pariser Platz, im Lustgarten oder auf dem Gendarmenmarkt, überall strömten Einheimische und Touristen aus aller Welt herbei und bestaunten die Bürger im bunten Rock.

 

Durch Anklicken dieses Satzes kommt man auf die Bildergalerie mit einer umfassenden Auswahl an Bildern.

 

Mehr Fotos von Markus Haile

 

Fotos von den Appellen am Reichtstagsgebäude, vor der französischen Botschaft und am Brandenburger Tor - Fotograf Clemens Bilan

 

Pressebericht im SÜDKURIER

 

Pressebericht in der Schwäbischen Zeitung

 

Die Landesvertretung hat auf ihrer Facebook-Seite ebenfalls berichtet sowie auf ihrer Internetseite.

 

 

Feierstunde zum Volkstrauertag

Hier finden Sie uns

Bürgerwache Mengen e.V.
Mittlerer Weg 7/1
88512 Mengen

Per Mail:

hauptmann(at)buergerwache-mengen.de

Vereinsheim:

Bei der Martinskirche 10

 

In Wikipedia sind wir ebenfalls zu finden.

Kontakt

Sie erreichen den Webmaster unter folgender Rufnummer:

+49 7572 34 44 45

 

Oder per Mail unter:

webmaster(at)buergerwache-mengen.de

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerwache Mengen e.V.