Veranstaltungen im Jahr 2015

Bürgerwache beginnt Vereinsjahr mit Hauptversammlung

Mit der Jahreshauptversammlung fing für die Bürgerwache Mengen am 6. Januar das neue Vereinsjahr an. Kommandant und Vorsitzender Hauptmann Georg Bacher überließ nach Begrüßung und einem kurzen Rückblick auf das Vereinsleben der Wehr im vergangenen Jahr sowie dem Gedenken an die verstorbenen Kameraden den Funktionern die Berichterstattung. Schriftführer Franz Feinäugle verlas seine Aufzeichnungen im Protokollbuch und sparte dabei nicht mit Witz und Humor. Imposante Zahlen brachte Schatzmeister Manfred Paul Müller zu Gehör. Ihm bescheinigte Kassenprüfer Manfred Bender eine korrekte und aufschlussreiche Buchführung. Einunddreißig Aktive und vier Auszubildende musizieren zur Zeit laut Tambourmajor Hans-Jürgen Lehleiter im Spielmannszug. Lob und Tadel über Ausrückmoral, Anzugsordnung und Waffenreinigen verteilte Kompaniefeldwebel und Fourier Herbert Beutel. Am Ende seiner Ausführungen gab Herbert Beutel seinen Rücktritt von der Funktion des Fouriers bekannt.

Auf die Aktivitäten des Bürgerwachchors im vergangenen Jahr und seine Geschichte seit Gründung wies dessen Tutor Leutnant Manfred Hermann Müller hin. Damit verband Müller eine Werbung und Bitte zur Mitwirkung, damit der Fortbestand dieser Sängergemeinschaft gesichert ist.

 

Der Besuch und Auftritt einer Sternsingergruppe aus der katholischen Pfarrgemeinde sorgte kurzfristig für eine Unterbrechung der Tagung.

 

Bevor Bürgermeister Stefan Bubeck die Versammlung um Entlastung des Vorstands und der einzelnen Funktioner bat, bedankte er sich im Namen der Stadt beim Kommando und der gesamten Wehr. Gerade die Spendenbereitschaft zeige die Verbundenheit der Bürgerschaft mit ihrer Bürgerwache und deren Verwurzelung in Mengen. Die Auftritte der Wehr sind nach Bubecks Worten eine Bereicherung der Feste und haben eine hervorragende Außenwirkung als Botschafter der Stadt.

Eine lange Liste von Ernennungen zum nächsten Dienstgrad und den damit verbundenen Ehrungen durch Landesverband und Stadt verlas Oberleutnant Stefan König. Die Abzeichen und Urkunden werden traditionsgemäß am Bürgerwachjahrtag nach dem Gottesdienst und beim Festakt ausgehändigt.

Martin Fischer heißt der Nachfolger von Herbert Beutel in der Funktion des Fouriers. Als einziger Bewerber erhielt Fischer das einstimmige Votum der Wahlberechtigten. Dasselbe Ergebnis erzielten Joachim Schwarz und Roland Buzengeiger zur weiteren Mitarbeit im Beirat.

Einen detaillierten Überblick über den Stand der Planungen und den Ablauf der Reise im Juni nach Ingolstadt zur Landesausstellung im Bayerischen Armeemuseum gab Urban Bacher. Dazu lieferte er den geschichtlichen Hintergrund für dieses Ereignis.

Die Verbindung zu den Schützenkompanien Schlanders, Göflan und Kortsch in Südtirol liegt Ehrenhauptmann Josef Kieferle besonders am Herzen. Für deren Aufrechterhaltung bedankte er sich bei den Kameraden.

 

"Wir sind die Menger Bürgerwehr, die strammen Stadtsoldaten" - mit diesem Lied war die Jahreshauptversammlung offiziell beendet.

Bürgerwachjahrtag am 17. Januar

 

Bildergalerie im Internet unter der Adresse:

https://www.flickr.com/photos/buergerwachemengen/sets/72157648014661753/

Hauptmann Georg Bacher

 

 

 Klaus Burger MdL

 

Bürgermeister

Stefan Bubeck

 

 

Landes-kommandant

Oberst

Harald Neu

 

 

Oberleutnant

Martin

Wielander

 

 

Des Glomp goht oifach it!

 

 

Früh übt sich........ so sorgt der Spielmannszug rechtzeitig für Nachwuchs.

 

 

Leit, denket dra...... s'isch  Fasnet!

 

 

240 Jahre im Dienst der Bürgerwache stehen hier beisammen.

 

 

Über die Teilnahme unserer Kameraden aus Schlanders in Südtirol freuten wir uns ganz besonders.

 

 

Abordnung bei St. Johanni

in Bad Saulgau

Es ist guter Brauch unter Freunden, sich gegenseitig zu besuchen und miteinander zu feiern. Am Kirchenpatrozinium St. Johanni haben alle Offiziere und beide Fahnenabordnungen den Kameraden der Bürgerwache und der Stadtgarde zu Pferd Saulgau die Ehre erwiesen.

Major Georg Bacher war erstmals in seiner Funktion als Stellvertreter des Landeskommandanten eingesetzt und nahm die Ehrungen des Landesverbands vor.

Oberleutnant Stefan König meldete die Abordnungen der befreundeten Garden und Wehren an Bürgermeisterin Doris Schröter.

 

Bildergalerie unter der Adresse: 

https://www.flickr.com/photos/buergerwehren/sets/72157654419819819

Beeindruckende Auftritte beim Napoleonfest in Ingolstadt und in Kelheim

Die Landesausstellung "NAPOLEON UND BAYERN" im Neuen Schloss war Anlass für das Napoleonfest in Ingolstadt. An zwei Tagen krönte die Bürgerwache diese Veranstaltung mit Paraden, dem Großen Zapfenstreich, einem Festgottesdienst und Unterhaltungsmusik durch die Stadtkapelle. Ein Aufmarsch zum Festakt in der Befreiungshalle und die anschließende Parade in der Stadt  brachte auch in Kelheim an der Donau die Bevölkerung auf die Beine.

 

Bilder im Internet unter der Adresse:

https://www.flickr.com/photos/buergerwachemengen/sets/

 

Pressestimmen:

Mittelbayerische Zeitung Kelheim

lhttp://www.mittelbayerische.de/region/kelheim/gemeinden/kelheim/kleiner-zapfenstreich-in-kelheim-22796-art1245020.html

Schwäbische Zeitung

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Buergerwache-macht-Napoleonfest-perfekt-_arid,10251629_toid,60.html

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-„Anerkennende-Worte-rechtfertigen-den-Aufwand“-_arid,10251630_toid,60.html

SÜDKURIER

http://www.suedkurier.de/region/linzgau-zollern-alb/mengen/Mengener-Buergerwache-kroent-das-Napoleonfest-in-Oberbayern;art372565,7939509

Großer Zapfenstreich für Ehrenlandeskommandant

Oberst Harald Neu

Mit einem Großen Zapfenstreich am Vorabend des Maifests hat die Bürgerwache Mengen den Ehrenlandeskommandanten Oberst Harald Neu geehrt.

Zwanzig Jahre hat Oberst Neu die Geschicke des Landesverbands der historischen Bürgerwehren und Stadtgarden in Württemberg-Hohenzollern geleitet und Enormes geleistet.

Zu den Ehrengästen zählten der ehemalige Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Erwin Teufel, der CDU-Fraktionsvorsitzende im Landtag, Guido Wolf, Domkapitular i.R. Prälat Franz Glaser und die beiden Oberbürgermeister von Ehingen und Weingarten, Alexander Baumann und Markus Ewald.

 

Bildergalerie unter: https://www.flickr.com/photos/buergerwachemengen/sets/72157652530890720

 

Pressestimmen:

Ehinger Tagblatt / SÜDWESTPRESSE

http://www.swp.de/ehingen/lokales/ehingen/Print-Ehrenlandeskommandant-Zapfenstreich-Landeskommandant-Satz-Buergerwehr-Grosser-Zapfenstreich-fuer-Harald-Neu;art4295,3221151

SÜDKURIER

http://www.suedkurier.de/region/linzgau-zollern-alb/mengen/Zeremonie-zum-Mengener-Maifest;art372565,7867169

Christian Baacke verabschiedet

Oberfeldwebel Christian Baacke wurde beim Antreten am Vorabend des Maifests aus dem aktiven Dienst verabschiedet und zum Ehrenmitglied ernannt. Zusammen mit Major Georg Bacher schritt er anschließend die Front ab und die Kameraden präsentierten für ihn die Gewehre.

 

 

 

 

 

Bildergalerie unter: 

https://www.flickr.com/photos/buergerwachemengen/sets/72157652987104395

Großer Zapfenstreich in Weingarten

Weingarten feiert 2015 das Jubiläum 150 Jahre Stadt. Die Bürgerwache Mengen führte am Sonntag, 19. April auf dem Münsterplatz den Großen Zapfenstreich auf. Mit angetreten war hoch zu Ross die Stadtgarde zu Pferd Weingarten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildergalerie im Internet unter: https://www.flickr.com/photos/buergerwachemengen/sets/72157651643626919/

 

Videofilm unter:

Ihttp://m.youtube.com/watch?v=iaBmQatn3wI

 

 

SÜDKURIER 24.4.2015

Georg Bacher - Stellvertreter des Landeskommandanten

Bei der Tagung der Kommandanten aller historischen Bürgerwehren und Stadtgarden in Württemberg-Hohenzollern wurde Hauptmann Georg Bacher zum Stellvertreter des Landeskommandanten gewählt. Gleichzeitig erfolgte die Ernennung zum Dienstgard Major.

 

Die Kameradinnen und Kameraden der Bürgerwache gratulieren ihrem Kommandanten herzlich zu diesem neuen Amt und zum neuen Dienstgrad.

 

Zum Bild: Der ebenfalls neu gewählte Landeskommandant Oberst Jürgen Rosenäcker spricht die Ernennung zum Major aus.

 

Bildergalerie von der Kommandantentagung unter:

https://www.flickr.com/photos/buergerwehren/sets/72157651493055471/

 

Pressestimmen zur Kommandantentagung:

Hohenloher Tagblatt

Hohenzollerische Zeitung

SÜDKURIER Bodensee-Oberschwaben

SÜDKURIER Landkreis Sigmaringen-Seite

Schwäbische Zeitung Bad Saulgau - hat kein Interesse an der Berichterstattung gezeigt.

Stadtnachrichten Mengen 26.3.2015 Seite 2

Video von der Kommandoübergabe: http://youtu.be/qG33sRylro0

Hier finden Sie uns

Bürgerwache Mengen e.V.
Mittlerer Weg 7/1
88512 Mengen

Per Mail:

hauptmann(at)buergerwache-mengen.de

Vereinsheim:

Bei der Martinskirche 10

 

In Wikipedia sind wir ebenfalls zu finden.

Kontakt

Sie erreichen den Webmaster unter folgender Rufnummer:

+49 7572 34 44 45

 

Oder per Mail unter:

webmaster(at)buergerwache-mengen.de

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerwache Mengen e.V.